Für das thermische Spritzen und andere Anwendungen entwickelt und fertigt Medicoat Handling & Transfersysteme. Die Auswahl des passenden Handhabungssystems ist abhängig von der jeweiligen Anwendung sowie den räumlichen Voraussetzungen.

  • Wir fertigen Handlingsysteme gemäss Spezifikation.
  • Wir modifizieren Roboter für Vakuumanwendung.


Kontaktieren Sie unseren Experten


Manipulation / Handling Komponenten

Wir verwenden für das Führen / Bewegen von Brennern oder Beschichtungselementen Standard-Industrieroboter. In den meisten Fällen werden hiermit optimale Spritzergebnisse erzielt. Industrieroboter sind einfach zu bedienen, können von geschulten Personen programmiert werden und sind für eine Vielzahl von Beschichtungsprogrammen einsetzbar.
Medicoat integriert den Roboter in das thermische Spritzsystem.
KUKA® und ABB® sind die von uns bevorzugten Robotermodelle.
Damit sich ein Roboter in einer Niederdruckatmosphäre betreiben lässt, muss er technologiespezifisch angepasst werden. Hierbei wird beispielsweise die Roboter-Elektronik ausserhalb des Vakuumtanks angebracht und neu verkabelt. Die Motoren werden durch ein spezielles Vergiessverfahren gegen Glimmentladung geschützt. Ausserdem werden für den Vakuum-Einsatz geeignete Schmiermittel verwendet.
Heute sind 6-Achs-Roboter Stand der Technik. Um den Aktionsbereich weiter zu vergössern wird der Roboter auf einem Track montiert – dadurch entsteht eine zusätzliche Bewegungsachse. Die Montage ist in stehender oder hängender Position möglich.
> Drehtisch für Einzelteilbeschichtung
> 4-Stationen VPS-Handling für Einzelteilbeschichtung oder Planetensysteme
> 9-Stationen VPS-Handling für Einzelteilbeschichtung oder Planetensysteme
> Drehtische für Transfer-Systeme, optionale Kippmechanik
> wir bauen Drehtische gemäss Ihrer Anforderungen
> Karusselle mit 4 oder 8 Stationen
> Schnellkupplung-Systeme
> Systeme mit Spannaufnahme
> Zubehör für Gates, Lifts, Be- und Entlade-Stationen
> Paletten-Systeme mit synchronisierbaren Bewegungen
> Paletten für Spritzplaneten
> Paletten mit Schnellkupplungen zur Teile-Aufnahme
> Zubehör für Gates, Lifts, Be- und Entlade-Stationen
Medicoat bietet ein variables Mehrfach-Stationen-System an, das auf die Dimensionen der Vakuumkammer angepasst ist und Beschichtungslösungen für unterschiedliche Stückzahlen abhängig von den Teildimensionen ermöglicht.

Erfahren Sie mehr über Multi-Station Handling